Turnierbericht GPT1000 Kamen

Bei tropischen Temperaturen hat die German Padel Tour halt in Kamen gemacht. Die zahlreichen Zuschauer konnten sich bei kühlen Getränken und in Liegestühlen die hochklassigen Matches in entspannter Beachatmosphäre anschauen.

Bei den Herren Kategorie 1 spielten unter anderem die Lokalmatadoren Mica Witthüser mit Partner Darek Nowicki und Jarek Werner mit seinem Partner Benjamin Fitzon. Nach vielen tollen Matches und Ballwechseln sicherten sich das Duo Florian Bode mit seinen Niederländischen Partner Peter Bruijsten den Sieg im Finale gegen die Paarung Johannes Lindmeyer/Jonas Messerschmidt.
Die Nebenrunde konnten Werner/Fitzon für sich entscheiden.

In der Kategorie 2 gingen die Kamener Jungs Mica Witthüser und Manuel Alves zusammen an den Start und schieden erst im Halbfinale gegen die späteren Siegerpaarung Nacho Alonso und Facundo Hinojal aus. In der Nebenrunde sicherten sich das Duo Bölling/Meyer den Sieg in drei Sätzen gegen die Paarung Darmochwal/Gattner.

Bei den Damen haben sich in der Gruppenphase mit 3 Teams die Paarung Scholten/Grove souverän den Sieg.

Die Kategorie 3 und Mixed Kategorie mussten aufgrund von einem Gewitter verschoben werden.
Dort sicherten sich sich aber Turnierdirektor Michael Witthüser mit seinem Partner Dominik Hoeft den Turniersieg gegen die Paarung Drevermann/Pißner.
Auch in der Mixed Kategorie gab es ein bekanntes Siegerlächeln. Der Trainer aus Werne Nacho Alonso und seine Frau Ines holten sich dort den Sieg, gegen das Duo Meike Wohl und Thomas Gebhart.

Vielen Dank an alle Zuschauer,Sponsoren und Spieler für dieses tolle Wochenende und die spannenden Matches.