Turnierbericht GPT500 Pforzheim/Brötzingen

Tobias Kreckel und Patrick Mayer sichern sich Turniersieg beim Ski-Club Brötzingen

20 Teams spielten, vom 21.08.-23.08.2020 in 3 Kategorien um die begehrten Punkte der German-Padel-Tour, auf dem neuerbauten Padel Court des Ski-Club Brötzingen in Pforzheim.

Der erst am 20.Juli 2020 in Betreib genommene neue Padel-Court, war Schauplatz von spannenden und hockkarätigen Matches.
In der Mixed Kategorie setzen sich Victoria Kurz und Tim Jaeger vor Katrin Bäcker und Thomas Mark durch. Auf dem 3. Platz landeten Christin Lang und Oliver Strauss.

Bei den Herren 3 gewann das Team Kai Frenzl und Björn Basler souverän vor den Herren Carsten Ilg und Jan Allgeier. Den 3. Platz belegten bei dem K.O. Turnier Philip Holz und Sven Deurer

In der Königsdisziplin Herren 2 setzen sich in Brötzingen das Duo Tobias Kreckel und Patrick Mayer im Finale gegen Tim Jaeger und Jero Martinez mit 6:2 7:5 durch. Das Spiel im Platz 3 konnte die Paarung Oliver Strauss/Thomas Mark mit 6:3 6:1 souverän gegen Philip Holz/Sven Deurer für sich entscheiden.

Erfreulich war, dass immer mehr Zuschauer von dem ,an diesem Wochenende parallel auf der Anlage stattgefundenen Tennisturnier mit über 9o Teilnehmern, lieber den spannenden Padel Matches als den Tennisspielen zuschauen wollten. So konnte man den, für die Pforzheimer recht unbekannten, Padel Sport gleich nach der Eröffnung des Courts perfekt präsentieren und in Szene setzen.
In den Spielpausen konnten alle Teilnehmer sich mit einer Runde Beachtennis oder in der Beachbar mit einem Cocktail die Zeit vertreiben.

Wir bedanken uns bei allen Teams für die Teilnahme und freuen uns jetzt schon auf eine Fortsetzung 2021.